was ein schöner Tag

Mittwoch, 06.06.2012

Heute bin Ich mit Connor nach dem Fruehstueck zu Lisa und ihren Maedels gefahren nach Lincolnshire (total suesser ort mitten im gruenen ein wenig heimisch gefuehlt...)Connor und die zwei suessen haben dann bis um 12 zusammen gespielt und spass gehabt und Lisa und Ich haben uns unterhalten und ein wenig geplant evtl wollen wir im August zusammen nach Washington DC und ich will ja auch eh noch nach NY zu Anna und von daher....wuerde sich das gut anbieten zudem kostet ne Busfahrt mit dem Megabus gerade mal 18dollar hin und zurueck von NY nach Washington....Naja mal sehen was wir starten nun muss ich erstmal meine 2 Wochen fertig organisieren wenn meine geliebte Nicole aus Potsdam mich besuchen kommt soll schliesslich ne unvergesslich schoene zeit werden....

So um 12 sind wir dann Downtown mit dem Auto gefahrenw eil Connor einen Arzttermin hatte und Steve und Daney arbeiten mussten naja da ich ja keine 15 mehr bin bekomme Ich so was ja auch ganz gut gebacken also waren wir dank Deutscher ueberpuenktlichkeit 1 Stunde zu frueh aber bei dem verkehr heir kann man eh nie wissen von daher war es gut das ich so frueh war.Waren dann noch in einer Oesterreichischen Baeckerei nen Mohnteilchen kaufen da mir vor hunger schon ganz schlecht war und dann sind wir zu dem Doc wo wir fast noch 1 Stunde im Wartezimmer warten mussten.Wir waeren aber nich in Amerika wenn im Wartezimmer kein riesiger Flachbildschirm haengen wuerde auf dem ein Kinderfilm laeuft weil es eine Kinderklinik war....naja Als der Assistenzarzt rein kam war ich erst sehr verwundert ich kam mir vor wie bei Grey's Anatomy ein ende 20 anfang 30 jaehriger gut aussehender Ami Arzt,Kaugummi kauend und sehr witzig, hat sich dann Connors Narbe angeschaut und meinte das die ja sehr gut aussehe danach kam dann noch der richtige Arzt und dann meinte der so sieht super aus na Connor du magst deine Nanny?und er dann EIGENTLICH IST SIE MEIN AU PAIR;D Connor is der Brueller...Danach sind wir dann von da aus direkt zum Flughafen hatten aber Stau und das hat dazu gefuehrt das ich fast 1 Stunde brauchte bis O'Hare,naja das gute war das Connor auf dem weg dort hin eingepennt is und als wir heim kamen haben wir in sein Bett getragen und er hat bis 6 geschlafen,ich hab die Waesche gemacht und ein wenig mich ausgeruht und um 6 hab ich ihn geweckt wir haben Bussy Airport gespielt und Steve hat lecker Chinesisch Essen gekocht und dann als Daney heim kam haben wir alle im Garten gegessen und dann hat Daney mir beim Abendessen eine Karte in die Hand gedrueckt in der drinne stand das sie mir dafuer danken wollen das ich so einen guten Job mache und das ich ihnen mit so vielen dingen helfe und das Connor mich ja wirklich lieb hat und sie das ja auch wissen....Ich war ganz ueberrascht und dann war da noch ein ticket mit 2 Freikarten fuer ein Ravinia Musikfestival drin was hier in der naehe is ich denke das werde ich mit meiner Freundin Nicole einloesen entweder die Blues Brothers,Santana oder Natalie Merchant mal sehen wies passt....und dann noch nen Gutschein von Trader Joes damit wir uns was nettes zu trinken und zu essen kaufen koennen voll suess...Nach dem Essen hab Ich noch ein wenig im Internet gesurft und nun werde Ich gleich ins Bett gehen irgendwie schaffe Ich es garnicht mehr heir frueh schlafen zu gehen....

@Sarah:Hab einen wunderschoenen und unvergesslichen geburtstag Ich denke an Dich und druecke dich HAPPY BIRTHDAY TO YOU!!!!