Treehouse Playground

Mittwoch, 30.01.2013

Nach dem ich gestern nacht noch mit meiner Mum die moeglichkeit hatte zu Skypen als ich vom Bulls Game heim kam und es dann schon nach Mitternacht war habe ich heute eine etwas zu kurze Nacht hinter mir gehabt aber naja um 7 bin ich dann aufgestanden und hab mich fertig gemacht.um halb acht habe ich meinen Arbeitstag begonnen und meinem kleinen sein Fruehstueck serviert.Danach hat er sich fertig gemacht und dann haben wir Rango geschaut.Um 12 sind wir zu Anne und Carl und sind dann mit denen nach Lake Zurich was etwa 30min von uns entfernt lag und dort sind wir zu so einem Haus wo ein Indoor Spielplatz mit einem riesigen Klettergeruest und Baumhaus war.Dort haben die Kids 3 Stunden gespielt und dann sind wir heim.Auf dem Heimweg hat es uebertriebenst geregnet.Wir sind dann ncoh fuer ne halbe Std. zu Anne denen aber dann hatte sich Connor in die Hose gepinkelt und wir mussten heim.Gestern hat er sich in die Hose geschissen ich werd noch verrueckt ich schick ihn schon immer extra oefter aufs klo als am anfang meines Jahres und es is als wuerde er sich zurueck entwickeln.Er redet davon das seine Haende ein Gehirn haben und magisch sind und er Kontakt zu Aliens hat.und gestern hat er die absolute knallerstory erzaehlt.Er kam bei Anne und Carl die Treppe hoch und sagt so er habe eine Schwester die sei mit ihm auf die Welt gekommen aber seit der Geburt wird sie in einem Kaefig gefangen gehalten.Ich frage mich manchmal echt was in dem Kopf vorgeht und wo er so etwas aufschnappt,normal is das auf jeden fall alles nicht.Naja nach diesem etwas ''anderen'' Tag werde ich heute mal sehr frueh ins Bett gehen,,,,,