Sister Act

Mittwoch, 21.11.2012

Den heutigen Tag habe ich damit begonnen meinem kleinen Fruehstueck zu servieren.Meine Gastmudder ist anschliessend mit ihm zum Arzt auf Grund seiner zitternden Haende (das Problem hat er schon laenger und heute haben sie ihn mal durchsucht woran es liegen koennte).

Ich habe in der Zeit mit meiner Mum,Schwester,Nichte,Neffen und Schwager geskypt und um 10 als mein kleiner wieder zuhause war habe ich mich mit ihm raus gemacht an die frische Luft:).Erst haben wir Joe Hallo gesagt und dann kamen Barry,Aj und Lena vorbei mit denen hat Connor dann noch kurz gespielt und anschliessend sind wir auf den Spielplatz.Connor war dann gegen 12 so hungrig das wir heim sind und gegessen haben und dann hat er ein bissl schreiben gelernt damit er mehr routine in seine Haende bekommt zumindest hat das der Arzt verordnet.Danach haben wir uns mit Anne,Carl und Izzy im Vorgarten getroffen und dort gespielt und dann noch ein wenig drinnen und um 15 nach fuenf sind wir rueber ich habe mich fertig gemacht und dann um 18 Uhr haben Sina und ihre Gastmum mich abgeholt und wir sind mit der Metra downtown gefahren und haben uns Sister Act angeschaut.Es war groddartig die Darsteller hatten unglaublich gute Stimmen und haben eine tolle Show geboten.Die Songs waren andere aber es war trotz alle dem sehr witzig und eine grossartige Erfahrung.Das Opernhaus war unbeschreiblich schoen und Glamouroes....Wir sind dann mit der Metra um halb elf wieder zurueck und nun ist es fast Mitternacht