Playdate Soccor ein Picknick und mal wieder wunderbare Wetter

Mittwoch, 13.06.2012

Heute ist Connor wunder oh wunder erst um halb acht aufgewacht koennte daran gelegen haben das er gestern abend erst um halb zehn ins Bett ist aber auch egal war fuer ihn auf jeden fall auch mal gut so lange zu schlafen.ich war schon um halb sieben wach und hab dann in aller ruhe den Tag beginnen lassen.Haben leckeres Apfel Zimt Oat Meal gegessen und anschliessen ein Focaccia gebacken fuer das Abendessen und um halb zehn kam Lisa mit ihren Girls vorbei und die Kids haben schoen gespielt um 11 is mir dann aufgefallen das Connors neuer Soccor unterricht ja heute los geht also haben wir Sandwiches gemacht die Sachen gepackt und sind zum ark gefahren wo ein Spielplatz und der Fussballunterricht statt fand.Haben dann dort ein Picknick gemacht und so gegen 12 kam Page dann auch noch mit Amedeo und Lena und dann haben die sich zu uns gesellt und auch mittag gegessen und die Kids haben anschliessend auf dem Spielplatz gespielt und Connor hatte dann von 1-2Fussball.Danach sind wir heim Connor hat einen Mittagsschlaf gemacht und Lisa is nach hause gefahren da ihre kleine sich auf dem Spielplatz als wir gehen wollten fast selbst mit ihrer Handtasche aufgehangen haette,Lisa stand zwei schritte vor ihr und wollte ihr gerade sagen das sie nich da runter springen sollte wo sie stand da lisa das schon gesehen hatte das ihre Handtasche irgendwie da komisch an dem geruest verzwurbelt war und als sie es gerade sagen wollte is Vie gesprungen und hing dann 2 sec an ihrer tasche mit dem hals, Lisa hat sie sofort gepackt und vorm erhaengen bewahrt das war so ein schrecklicher moment fuer Lisa und Vie,Charlie Connor und Ich hatten das garnicht gesehen da wir auf dem weg liefen und Vie noch auf dem geruest war.auf jeden fall war Lisa mit den nerven am ende der kleinen ging es zwar so weit gut aber halt voll der horrormoment fuer beide...Sie hatte dann auch gleich den Dad angerufen weil sie auch nich sicher war ob sie nich lieber mit ihr ins krankenhaus sollte so zur sicherheit und vorsorge...die Eltern meinten aber sie solle erst mal heim kommen und als sie dann zuhause war ging es Vie auch schon wieder gut und der Schock war vergessen...Connor hatte wie gesagt ein Nap gemacht bis um 6 er is allerdings auch erst um 4 eingeschlafen war dann aber um 6 um so fertiger als wir ihn geweckt hatten....Haben dann zum Abendessen Rindfleischsuppe gehabt mit focaccia und zum Nachtisch mixed Berry Crumble...Nach dem Abendessen war Ich dann noch kurz bei Joe ihm auch was zu essen bringen weil ich total viel Suppe gekocht hatte und Joe Suppe total egrne isst und dann aht er mir seine T-Shirt druck mashine gezeigt voll cool das ding voll old fashion aber auch voll interessant wie man ein t-shirt noch bedrucken kann...(war wien siebdruck)

Dann bin Ich noch ein wenig fahrrad fahren gewesen und an dem kleinen lake den wir hier in park ridge haben der eigentlich ein Privat lake is aber da is ein Grundstueck noch ncih bebaut und da bin ich dann einfach mal auf den steg und hab den Sonnenuntergang genossen^^