Gruene in Texas alte Stadt mit deutschem hintergrund und jede menge old fashion

Montag, 16.04.2012

Heute sind wir nach dem wir dann so gegen 10:30 endlich mal alle angezogen und fertig waren nach Gruene gefahren das is eine kleine knleine stadt 45min von Austin entfernt als wir angekommen sind konnte ichbes kaum fassen so viele schoene suesse kleine haeuser diese stadt is so atemberaubend schoen und man kommt sich vor als wenn man in den 20-40er jahren leben wuerde das war der hammer was so toll an dieser stadt war ueberall wird live country musik gespielt und die haben eine menge niedliche kleine laeden.und einen river auf dem man sich nen gummireifen borgen kann und den gesamten river runter diven kann das so cool ich glaube man kommt dan im naechsten ort an namens braun fels wie man hoeren kann sind die ortsnamen deutscher abstammung...ich hatte so einen schoenen tag sind dann anschliessend nach braun fels gefahren in den phoenix saloon wo der freund vion daneys mum live country musik gespielt hat daneys mum hat heute geburtstag aber haben gestern gefeiert weil heute alle arbeiten muessen.anschliessend sind wir wieder nach austin und dann hat daney mir die uni gezeigt und das groesste stadion der usa und dann sind wir wieder heim und sind frueh ins bett haben die nacht davor nur4stunden gepennt und davor die nacht war auch zu kurz heute wollen wir shoppen gehen und evtl. auf den berg hier in texas und heute abend uns die fledermaeuse anschauen die leben unter ner brueke und wenn die sonne untergeht kommen hunderte von ihnen auf einmal raus geflogen hoffe wir sehen sie.....euch viel spass denke an euch kuesschen