Fresh Farms,Spielplatz und Hockeyunterricht

Sonntag, 01.04.2012

Heute fing der Tag um 7 ganz gechillt an da meine Gastmum zuhause war und ich den Vormittag frei hatte.wir wollten zusammen in ein Fitnessstudio hier in PR gehen von dem ich Probekarten hatte (also Eintritt frei) und welches eine Kinderbetreuung anbietet als wir dort ankamen sagte man uns das die Kinderbetreuung wegen Spring Break leider geschlossen sei.:( also sind wir heim gefahren und haben erst mal gefruehstueckt und dann sind wir einkaufen gefahren in diesen unbeschreiblichen mega Laden namens Fresh Farms habe Bilder gemacht damit man sich das Ausmass an Frische und Qualitaet mal vorstellen kann^^is fuer Deutsche sehr schwierig da wir sowas nicht haben das ist gewaltig^^und dann waren wir noch in einem so ne art Bioladen in Chicago die hatten auch jede menge tolle sachen^^aber auch mega teuer.Als wir wieder heim gekommen sind haben wir ein wenig den Einkauf weg gepackt und ich hatte jede menge frische Kraeuter gekauft die ich erstmal bearbeitet habe^^und dann war es auch schon Zeit fuer Hockey,Ich bin mit Connor allein zum Eisstadion und danach noch aufn Spielplatz und dann als wir wieder heim kamen war Daney auch schon fertig mit arbeiten und sie is dann noch in unser Gym und ich hab noch   ne Stunde auf Connor aufgepasst als sie wieder kam hat sie Essen gekocht und ich bin zu Trader Joes gefahren und habe Bier gekauft weil Joe der Nachbar von nebenan meinte er wolle heut abend nen Lagerfeuer machen und n bissl Party^^bis jetz hat er sich noch nich gemeldet und is auch nich zuhause zumindest steht sein Auto nich^^naja mal sehen was noch passiert ich halte euch auf dem laufenden