der ganz normale Wahnsinn

Donnerstag, 21.06.2012

Nach dem Ich von meinem ueber alles geliebten Wecker mal wieder so unsanft wie nur was aus meinen wunderschoenen Traeumen um 6:30 gerissen wurde habe Ich mich schnell fertig gemacht dann noch schnell meine Emails gecheckt (wo ich dazu sagen muss Danke Nicole B. und Mum ihr habt mir den Tag um einiges mehr versuesst:) )und dann hab Ich mit meiner Gastmum die Nachrichten geschaut und um kurz nach sieben ist mein kleiner suesser Connor dann auch wach gewesen und wir haben in aller ruhe gefruehstueckt...

Um 8:30 habe Ich ihn dann in der Schule abgeliefert und ich bin zu Fresh Farms einkaufen gefahren und war dann noch bei nem Kuechenartikelladen und hab ne Waage,Springform und neue Backbleche gekauft (projekt Torten backen in Amerika kann los gehen),anschliessend war ich noch bei Trader Joes Milchprodukte Kaufen und dann schnell heim alles ausladen und um 12 hab Ich Connor dann auch schon wieder vom Kindergarten abgeholt....

Als wir heim kamen gab es Mittag und anschliessend hat er einen Mittagsschlaf gemacht und Ich habe mit meinen Schwestern und meiner Nichte,Neffen und Schwager geskypt.Voll schoen mal wieder ein wenig mit der Heimat kontakt zu haben.

Um kurz vor drei hab Ich Connor geweckt und dann sind wir zu Lisa gefahren wo Connor mal wieder ein Playdate mit Vie und Charlie hatte (war auch ein wenig eigennuetzen da ich die Zeit mit Lisa immer sehr geniesse und gern verbringe weil wir viel spass haben und quatschen und die Kids spielen)....

So gegen 6 sind wir dann wieder richtung Hamlin Ave und dann gabs auch schon Abendessen und danach ne runde duschen fuer Connor und dann ab ins Bett...

CIh hab dann noch mit Daney draussen den Garten bewaessert und dann haben wir noch nen plausch mit Anne von nebenan gehalten und sind dann um 10 Uhr rein und nun werde ich mal bald schlafen ich kriegs irgendwie auch nich hin mal um 9 ins Bett zu gehen:/ hab aber jeden morgen das Gefuehl das ich das eigentlich mal braeuchte....:D