College Class

Samstag, 13.10.2012

Eigentlich haette Ich heute mal ausschlafen koennen aber da meine ruecksichtsvolle Familie mal wieder so schoen ruhig war und auch niemand direkt vor meiner Tuer rumgespielt und geschrien hat Ich bin um 8Uhr aufgestanden obwohl ich ruhig mal haette bis um 9 schlafen koennen da ich den Tag frei hatte aber naja so is das in dem Leben eines Au Pairs.....

Bin dann hoch fruehstuecken mich fertig machen und anschliessend habe Ich Joe geholfen und mir die 70$ fuers College verdient die mir meine liebenswerte Gastfamilie nicht bezahlen wollte da sie den Kurs ja schon gezahlt haben und das dass maximum gewesen waere....Ich glaube ich sollte auch mal wieder daran denken was das Maximum ist wenn ich jede woche Montags und Dienstags mehr als 10Stunden arbeite,wenn ich einkaufen gehe,die Waesche mache,aufraeume die Spuelmaschiene ein und ausraeume und die Botengaenge fuer meine Gastmum erledige,oder mal wieder ein ganzes Wochenende allein auf den kleinen aufpasse also im ernst wie kann Ich da denn noch erwarten das auch mal was fuer mich getan wird so als Zeichen der Dankbarkeit....ganz ehrlich ich habe hier echt so was von den Jackpot geknackt unglaublich die Grosszuegigkeit springt mir hier voll ins Gesicht....Ich habe auch immer so das Glueck ein Arbeitsverhaeltnis zu haben was aus einem GEBEN & NEHMEN besteht.

Naja egal Ich hab daraus gelernt und weiss was zutun ist....Ich bin dann um 13 Uhr mit Sina zur Blueline gefahren und dann sind wir zur S Michigan Ave wo die Universitaet war wo wir unseren College Kurs hatten der ging von 16bis 22Uhr war nen anstrengender Tag nun gehe ich ins Bett weil ich morgen frueh um halb sechs wieder raus muss und mit SIna zum College fahre...