Chicago Symphony Orchestra ''Welcome Yule''

Sonntag, 23.12.2012

'Heute bin ich obwohl ich haette ausschlafen koennen mal wieder um 7:30 wach gewesen und als wenn es der zufall so gewollt ahette anch dem ich geduscht hatte und darauf gewartet hatte das Cathrin wach wird rief meine Oma unangemeldeterweise an.Da ich aber zum glueck zuhause war hatte ich endlich mal wieder die Chance mit meiner Omi zu telefonieren und das war richtig schoen.Als Cathrin dann auch wach war haben wir gefruehstueckt und anschliessend hat sie mit ihrem Freund telefoniert und ich war drueben bei Joe ihm sein Weihnachtsgeschenk bringen.
So gegen 12 sind wir dann zu SIna gefahren und um 13 Uhr kam ein Bus der uns und die ganzen Leute aus der Strasse bei Sina abgeholt hat und uns Downtown zum Chicago Symphony Orchester gefahren hat.Dort haben wir uns dann mit Sinas Hostmum und dem jungen von ihr und noch nem Freund getroffen und uns 2 Stunden das Orchester angeschaut.Es war einfach unbeschreiblich schoen und atemberauben.Von dort aus sind wir dann zu Macys an der State Street gelaufen haben uns die Weihnachtsdeko angeschaut und der Bus hat uns dann am Weihnachtsmarkt wieder eingesammelt und uns nach Glenview in ein Lokal gefahren wo es dann noch Abendessen gab und anschliessend wurden wir mit dem Bus wieder heim gefahren zu SIna in die Strasse.Es war ein unbeschreiblich schoener tag und Ausflug mit jeder menge atemberaubender Augenblicke und ganz viel spass und netter Menschen um uns rum...