at the beach

Montag, 25.06.2012

Nach dem mein kleiner heute Nacht um halb drei wach wurde weil er ins Bett gemacht hat und dann in traenen ausbrach hiess es fuer mich willkommen im Alltag einer Vollzeitmutti und dazu gehoert auch nachts um halb drei Bett neu beziehen so muede wie man auch sein mag.Viel schlimmer war eigentlich das Connor danach fast 1,5 Stunden brauchte um wieder einzuschlafen und er is wie ich frueher als am hin und her waelzen naja eigentlich dachte Ich ja das er dann wenigstens mal laenger schlaeft aber statt dessen ist er um 7 uhr schon wieder wach geworden:/

Ich war so im eimer aber da hilft alles nix wenn die Kids wach sind heisst es aufstehen^^Haben dann gefruehstueckt und nach dem Fruehstueck mit seinen Eltern geskypt und um 10 Uhr mussten wir beim Hockey sein.War auch eigentlich ganz gut weil Connor ja jetz ins naechste Level aufgestiegen is heisst das er traegt jetz einen richtigen Hockeyhelmallerdings is der den sie ihm gekauft haben irgendwie 2 nummern zu gross und als ich meiner gastmum geschrieben hab ob das so normal seie wurde ich darauf hingewiesen doch beim naechsten mal noch ne muetze unter den Helm zu ziehen.Das hatte mir ja dann heute auch nix genuetzt aber war auch nich ganz so dramatisch.was eigentlich viel schlimmer war oder was mir persoenlich voll leid tat fuer den kleinen war das die anderen Kids alle viel aelter sind (5-7)und das alles schon voll drauf haben dadurch war er voll eingeschuechtert und hat sich garnicht richtig getraut das alles so zu machen wie der Lehrer das vor macht. Naja um 11 war der Unterricht dann auch rum und mein kleiner glaube ich ganz froh darueber am anfang sagte er noch so er wolle heim obwohl der Unterricht da noch garnicht begonnen hatte....

Danach sind wir heim haben ein wenig gespielt Mittag gegessen und dann war Mittagsschlaf angesagt...allerdings ging das mal voll in die Hose weil so wirklich schlafen wollte er nich also hab ich ihn um halb drei aus dem Zimmer geholt und bin mit ihm zum Strand gefahren und wie der Zufall es so will schlaefte er natuerlich auf dem weg zum Strand ein naja somit hatte er ein 20min. power nap...Am Strand angekommen haben wir dann das kuehle Wasser genossen und den heissen Sand und waren dann dort auch noch auf dem Spielplatz.

Und als wir dann wieder heim kamen hat Connor noch ein wenig mit Aj gespielt und anschliessend sind wir rein Ich habe ihn geduscht uns eine Pizza gemacht den Teig dafuer hatte ich gestern schon gemacht und dann in den Kuehlschrank getan und die is richtig lecker gewesen.Tja und dann haben wir Susi und Strolch geschaut das hatte sich Connor aus der Buecherei ausgesucht..Danach hab Ich ihn ins Bett gebracht und nun werde ich auch gleich schlafen gehen