Berichte von 10/2012

noch 1 mal schlafen dann ist Halloween

Mittwoch, 31.10.2012

Heute habe Ich eigentlich nicht viel unternommen am Morgen nach dem fruehstueck sind Connor und Ich in der Buecherei gewesen bis um halb zwoelf dann sind wir nach hause gekommen haben Mittag gegessen anschliessend ein bisschen gemalt und dann ist Steve mit Connor ins Legoland und Ich hatte Pause.Hab dann geskypt meine Naegel neu lackiert und ein wenig gechillt.

Als sie um 16Uhr wieder gekommen sind habe ich mit Connor seine neuen Lego Spielzeuge zusammen gebaut und anschliessend hat er gespielt ich hab noch nen Kuerbis geschnitzt weil unsere schoenen Kuerbisse die wir bei Joe gemacht hatten von einem Eichhoernchen gefressen wurden und auch voll am schimmeln waren.Als Ich mein Kunstwerk dann vollendet hatte habe ich dann anschliessend gekocht und dann bin ich ins Solarium und ins Gym da war heute die Hoelle los und ich wurde mega nett von dem angestellten begruesst war irgendwie ganz verwirrt als ich naemlich gegangen bin stand der da gerade am labern und ich nur so Bye und dann ruft er mir noch hinterher ''Bye Isi have a great time''also ganz seltsam das hat da noch nie jemand gemacht das ich mit meinem Namen angesprochen wurde zudem ich auch immer dachte die wissen eh nich wie ich heisse:D naja is ja au mal ganz nett zeigt ja das ich oefter mal da bin und man mich so langsam kennt:P ..egal ich werd jetzt noch nen Film schauen und dann pennen gehen

What a fun night with Sina,Norti and George

Dienstag, 30.10.2012

Heute habe ich am Vormittag mit Connor erstmal eingekauft dann haben wir Kokosmakronen und Halloweenkekse gebacken und anschliessend Steve vom FLughafen abgeholt.der war naemlich noch in NY und hat sich vor dem Hurricane gerettet zum glueck haben wir da in Chicago keine Probleme mit.Nach dem wir zuhause dann zu Mittag gegessen haben sind wir zum Hockey Unterricht gefahren und anschliessend haben wir unsere Kekse fertig dekoriert und ueberzogen.Connor hat dann noch ein wenig gespielt und anschliessend einen Mittagsschlaf gemacht.Ich habe heute die ganze Waesche gemacht und als er vom Mittagsschlaf nicht von allein aufstehen wollte habe ich ihn nach 2 Stunden schlafen auch mal wieder geweckt und dann haben wir mit Steve die news geschaut.Eigentlich wollten wir im Wohnzimmer spielen aber Steve wollte die News schauen und somit auch Connor...war aber schon sehr interessant und auch erschreckend was so ein Wirbelsturm in so einer kurzen Zeit anstellen kann.Und bis zum Wahlkampf sind es ja auch nur noch 8 Tage.....Kommt ja alles auf ein mal:D...Ich war dann im Gym von 18 bis 19:30 und da war die hoelle los so viele knackaersche:D Anschliessend bin ich heim duschen und dann mit Sina zu Norti in sein neues Appartment wo wir dann mit Norti und George Cookies gebacken haben bzw Norti und George haben gebacken und SIna und Ich haben gegessen und zugeschaut und bilder gemacht:D...WIr hatten so viel spass sind um 23 Uhr dann aber heim weil Sinas Auto ja um 0Uhr zuhause sein muss:D

Dim Sum mit Joe

Montag, 29.10.2012

Da wir ja schon seit ewigkeiten mal zusammen Dim Sum Fruehstuecken gehen wollten haben Joe und Ich das heute endlich mal in die Tat umgesetzt und sind si gegen 10 Uhr nach Old Chinatown gefahren und haben dort in einem traditionellen CHinesischen Restaurant Dim Sum gegessen.Es war eine super erfahrung zunaechst wurden wir von dem Kellner an einen Tisch plaziert dann kamen ungefaehr 6Chinesen mit 6 Servierwagen mit unterschiedlichsten Chinesischen Spezialitaeten an und haben uns gefragt was wir halt jeweils moechten die Teller oder die Dampfkoerbchen hatten jeweils 2-6 kleine teilchen von jeder Sorte waren unterschiedlich gefuellt oder zubereitet und alles in allem war es eher wie ein Brunch da das essen meisst mit Fleisch oder FIsch gefuellt war und dazu wurde eine dickfluessigere Sojasauce oder eine Chilipaste gereicht.Ausserdem gab es heissen Jasmin Tee und Wasser und das ganze wurde mit Staebchen oder mit Gabel gegessen da ich meine Staebchenkuenste verbessern moechte habe ich zu den Staebchen gegriffen:D

Danach sind wir noch durch die verschiedenen Nachbarschaften Chicagos gefahren und waren so gegen 13Uhr wieder in der Hamlin Ave.

Ich habe dann nen Film geschaut und eigentlich wollte ich mich mit Jenny treffen die war aber bis heut moin um 6 in der Disco Halloween Party feiern und deshalb noch sehr verkatert.Habe dann mal endlich mit meiner Sis geskypt und mit Chrisi und meiner Mutsch....

Um 18Uhr bin Ich zu Starbucks und habe dort 2 Stunde meine Hausaufgaben fuers College bearbeitet allerdings bin ich immer noch nicht fertig geworden,ich hoffe ich finde am Wochenende in Cleveland Zeit dafuer:D

Nun werd ich mir noch nen Film rein ziehen und dann schlafen

Sightseeing mit SIna

Sonntag, 28.10.2012

Wenn man schon ein mal hier ist dann muss man auch das schoene Leben und die City geniessen scheiss egal wie viel negativer kack die letzte Woche so passiert ist...Mein Gespraech mit meiner CC war sehr gut und ich hoffe es bessert sich von nun an bis zum ende meines Au Pair da seins....Die Pyjama Party die sich dann eher in einen DVD Abend ohne uebernachtung gestaltet hatte war auch super und anch dem ich dann heute nacht um 4 ins Bett bin war ich um 8:30 Uhr komischerweise schon wieder top fit und wach....Habe dann geduscht mich fertig gemacht und gesksypt und als ich da gerade so am skypen war klopft es an meine Tuer und ein verdammt schnuckeliger Ami steht vor der Tuer ich dachte schon was eine nette Ueberaschung so zum Fruehstueck:D leider war es nur der Herr von der Bank der verdammt gut aussah und vom Haus und den Raeumen Bilder machen musste weil Daney und Steve die Finanzierung irgendwie aendern wollen....Schade naja egal anschliessend hat Sina mich abgeholt und wir waren erst in Wickerpark(Nachbarschaft in Chicago) wo wir in einem super suessen winzig kleinen Oeko anghauchten Cafe waren und nen heissen Apple Cider getrunken haben und anschliessend dort noch ein wenig rum gelaufen sind.Dann waren wir in Wrigleyville weil Sina das auch noch nicht gesehen hatte und dort haben wir zu Mittag gegessen und anschliessend sind wir die Gold Coast (Lake Shore Drive) entlang gefahren und haben jede menge Bilder von der Skyline gemacht....von dort aus sind wir wieder zurueck und dann waren wir noch bei Target.Um 19:00 hab ich angefangen zu arbeiten habe Connor gebadet und vorgelesen und wir haben viel spass zusammen gehabt und dann habe ich ncoh fuer morgen Suppe gekocht damit der Kuerbis den Ich fuer die Kuerbissuppe gekauft hatte nicht vergammeld und anschliessend habe ich geduscht und nun werde ich bald bubu machen....

@ Thorsten Happy Birthday feier schoen und lass dich reichlich beschenken:D

chicago mit Joe...

Samstag, 27.10.2012

Heute habe ich nach dem aufstehen mit meiner Mum geskypt und anschliessend mit meiner Grosseltern und meinem Dad telefoniert und danach bin ich rueber zu Joe und habe ihm geholfen eine menge coole Shirts zu bedrucken so gegen 13 Uhr rum sind wir nach Chicago gefahren hatten bei Popeye Lunch (Chicken teile in ner geilen Panade) und dann sind wir im German Viertel in eine Kneipe und haben uns nen Koenigspilsener genehmigt:D

Ich hatte ja frei und ein Bier mal dringend noetig bei dem ganzen Theater....gleich gehe ich zu meiner CC und haben Krisengespraech und danach is Yardhaus und Pyjama Party angesagt.....

In einer Woche geht's nach Cleveland:D

Freitag, 26.10.2012

Oh man heute morgen haette ich doch fast verpennt es war noch so dunkel draussen und viel zu frueh mal wieder....naja ich hab es dann aber doch noch geschafft um kurz nach sieben oben zu sein und Connor habe Ich um kurz nach halb acht aufwecken muessen weil wir Steve zum Flughafen bringen mussten und wir sonst zu spaet drang ewesen waeren...

Als Ich wieder zuhause war habe Ich Joe geholfen Hoodie-Jacken fuer ne Dachdeckerfirma in Chicago zu bedrucken und anschliessend sind wir los und haben die auch noch weg gebracht.Von dort aus sind wir dann zu Heng Ling ins China Restaurant gefahren und haben zu Mittag gegessen.Das Essen war ok aber irgendwie so nen Amerika-China mix nich wirklich ''real Chinese Food''aber egal Samstag gehts ja nach Chinatown zum Dim Sum essen und Ich hoffe das es da dann besser schmeckt:D

Von da aus sind wir dann wieder heim Ich habe mich umgezogen und bin Connor abholen gefahren und dann hatten wir bis um halb sieben ein Playdate mit Carl.Als Daney dann rueber kam und Connor abholen wollte hat der mal wieder voll nen Anfall bekommen weil er nich gehen wollte war am rumkreischen heulen und hat mich angeschrien natuerlich sah es fuer sie mal wieder so aus als waere es meine Schuld gewesen aber der eigentliche Grund war der das Connor lieber mit seinem Freund spielen wollte anstatt mit seiner Mudder Zeit zu verbringen und deswegen is er halt voll ausgeflippt.Naja Ich hab mich dann umgezogen und bin 2 Stunden ins Gym mich auspowern und abreagieren....und nun geh ich pennen ich bin so im Eimer....

Radtour,Play date und Amerikaner die über GINKO Bäume lamentieren....

Donnerstag, 25.10.2012

Da ich ja heute eigentlich erst um 12 Uhr anfangen musste zu arbeiten habe ich mal wieder versucht auszuschlafen.Das gestaltet sich allerdings in einem Haus aus OSB Platten was hellhoerig ist wie nur was relativ schwer und um 7:30 klingelte das Telefon (was direkt vor meiner Tuer steht)und somit war meine Nacht rum.Naja habe mich dann fertig gemacht und dann rief Joe an und wir sind zusammen T-Shirts holen gefahren und dann noch in so ner Auto Werkstatt vorbei um einen neuen Auftrag anzunehmen.Die Typen da waren alle mega Flirtfreudig und dann noch eine aus Deutschland na das war ein spass.:D.anschliessend sind wir wieder in die Hamlin Ave gefahren und als Ich gerade zur Tuer rein kam klingelte das Telefon schon wieder diesmal war es aber fuer mich und zwar meine liebe Omi:)...Um 12 hab ich Connor von der Daycare geholt anschliessend haben wir vor der Buecherei geluncht und dann sind wir nach hause und haben mit Carl gespielt.gegen 13:30 sind Connor und Ich los und haben ne 2 Stuendige Radtour gegen den Wind gemacht das Wetter heute war bombe es war super warm allerdings super windig und wie das so is ich hatte als Wind von vorn...Somit hatte ich ein so gutes Workout das ich mir das Gym heute gespart habe.Haben im Wald auf dem Weg ein Reh gesehen und ein paar Fotos gemacht...Anschliessend sind wir wieder heim und haben mit Carl bis um 18Uhr gespielt und dann sind wir rueber und haben noch bis um 19Uhr gespielt und dann hatte ich endlich Schluss.Hab dann geduscht,bin in die Buecherei und dann habe ich mich mit Sina getroffen und wir waren in Glenview.Als wir dann dort so auf der Bank neben einem Ginko Baum sassen kam erst ein Paerchen raus so um die 65-70 was sich dann neben uns auf die andere Bank setzte und anfing darumzuknutschen und sich halb aufzufressen SIna und ich haetten fast gereiert und als wenn das noch nich genug gewesen waere kam son komischer Typ raus und steht da so zwischen Bank und Ginko und labert uns voll das ein weiblicher Ginko wie Frauen Pipi stinkt...Oh mein Gott was fuer kranke Menschen es doch gibt...Dann haben uns noch 2 Typen angelabert und dann irgendwann hatten wir genug von den Weirdos :D...so nun werde ich schlafen gehen es is schon nach Mitternacht...

Monkey Island

Mittwoch, 24.10.2012

Oh man was ein merkwuerdiger Tag...Nach dem Ich gestern nicht schlafen konnte weil mit die Sache mit Patrick als durch den kopf ging bin ich heute morgen schon um 5:30 aufgestanden und war auch schon super fit,merkwuerdigerweise hat dann um 10nach halb sechs auf einmal die Musik angefangen zu laufen aber in was fuer einer Lautstaerke dachte erst es sei Daneys Wecker weil sie ja eigentlich um halb sechs ins Gym wollte und als ich dnan nachgeschaut habe stellte ich fest das die Musik aus dem Keller kam und scheinbar unsere Terrorkatze dafuer verantwortlich war.oder nen Geist wie bei paranormal activitys:D

Naja hab dann mit meiner lieben Freundin Nicole geskypt und kurz noch mit meiner mum(5min das war echt zu wenig) und dann bin Ich hoch und da hatte ich dann mal wieder eine Auseinandersetzung bzw. Gespraech mit meiner Gastmum ....Und anschliessend is Connor dann auch wach geworden und dann haben wir gefruehstueckt und sin danach und nach dem er fertig angezogen war in die Buecherei gefahren und haben uns mit Sina getroffen.Man was bin ich dankbar das es sie gibt.Anschliessend sind wir mit Anne und Carl und Isi zu Monkey Island gefahren das war ein riesiger Indoor Spielplatz mit Huepfburgen Rutschen usw....Mussten da um 14Uhr allerdings los um meinen Gastvater abzuholen und danach haben wir zuhause gespielt und gemalt.Haben aber voll vergessen das Daney ihn heute fuer so ne komische Kuerbisveranstaltung angemeldet hatte also haben wir das vol verpasst;/naja und als ich um 18Uhr dann Feierabend hatte bin Ich ins Solarium und ins Gym fuer 1,5 Stunden und als ich zurueck kam hatte Sina mir geschrieben ob ich mit ihr und ihrer Familie nach Minneapolis will im November wie geil ich freu mich drauf mit meiner Sina wird das sicher Bombe.....Naja hatte dann ncoh mal ein Gespraech mit Daney weil sie heute moin ja dann an die Arbeit musste und Ich hoffe es is jetz endlich mal gut und es wird die letzten 5 Monate noch positiv nett verlaufen hoffentlich sonst bekomme ich einen zu viel....wie gut das die Freizeit bis jetz immer so angenehm is:D und ich so viel spass habe und geniessen kann....

unfassbar und traurig....

Dienstag, 23.10.2012

Der heutige Tag hat eigentlich sehr gut angefangen Connor hat bis halb neun geschlafen und ich habe bis um halb neun auf der Couch gelegen und nen Buch gelesen und als Connor dann wach war haben wir zusammen gefruehstueckt und dann klingelte es an der Tuer und Joe kam rueber und wollte was fragen...dann sind wir noch kurz mit zu ihm rueber und wieder zu uns und keine 10min spaeter klingelte es wieder und der kleine suesse Carl stand vor der Tuer und fragte ob wir draussen mit ihm spielen wollten.Na aber hallo.....Haben dann bis um 12 mit Carl die Zeit verbracht und dann zu Mittag gegessen und als wir dann los wollten zum Hockey mussten wir fest stellen das dass Auto nicht mehr angesprungen ist und somit konnten wir nicht zum Hockey;(.....

Connor hab ich dann ein wenig vorgelesen und dann hat er Mittagsschlaf machen sollen naja er hat nicht wirklich geschlafen aber sich dafuer schon ein wenig ausgeruht....In der Zeit war ich online und musste traurigerweise erfahren das ein Freund gestorben ist im Alter von 27jahren bei einem tragischen Arbeitsunfall Ich kann es einfach nicht begreifen und das hat mich heute so aus der Bahn geworfen es ging/geht mir sehr schlecht damit Ich begreife es halt einfach nicht.was allerdings sehr schoen war das ich ihn auf meiner Abschiedsfete noch ein letztes mal gesehen habe aber das bringt ihn auch nich zurueck ;( die Erinnerung bleibt und man kann da nur wieder sehen wie schnell das Leben vorbei sein kann und das man jeden Tag wie den letzten leben sollte....

Ich hab dann mit Connor noch ein wenig gespielt und dann haben wir als Daney heim kam das Auto aus der Werkstatt geholt und dann bin ich ins Gym fuer 1,5 Std um auf andere Gedanken zu kommen allerdings hat das au nich wirklich geklappt im gegenteil ich hab um so mehr an ihn denken muessen und jetzt werde ich mal nen Film schauen um mich abzulenken....

Halloween Party

Montag, 22.10.2012

Heute hatten wir unser Au Pair Meeting und wir hatten eine Halloween Kostuem Part in Naperville....Ich bin als Rotkaeppchen gegangen und wir hatten jede menge spass danach sind wir heim und ich hab mich schnell umgezogen und anschliessend sind wir zu Melissa und Berry und haben nen Footballgame geschaut...und dort dann auch zu abend gegessen....

Weekend feeling....

Sonntag, 21.10.2012

Es gibt doch nix schoeneres als an einem Samstag mal ausschlafen zu koennen sich anschliessend mit seiner neuen BFF zum Shopping zu treffen und abends noch gemeinsam auszugehen.

Also genau so lief mein heutiger Tag ab Ich war mit Sina von 11-17Uhr Shoppen haben uns ein paar schoene neue Schuhe gekauft,Winterklamotten und was man sonst halt noch alles so braucht.Um halb sechs bin ich dann heim gefahren hatte das Abendessen dann aufgetischt (Gulasch,Spaetzle,Kartoffeln und Salat)und nach dem Abendessen habe Ich mich mit meiner SIna noch mal getroffen erst sind wir zusammen richtung Uptown gefahren und dann haben wir gesehen das da gerade ein Footballspiel im gange war sind dann da erstmal hin und haben uns die Knackaersche beim spielen angeschaut:P von dort aus sind wir zu Starbucks dann waren wir noch kurz schauen ob was gutes im Kino laeuft kam aber leider nicht und dann sind wir in das andere Starbucks und haben dort ein wenig gesessen und gequatscht...Von dort aus sind wir nach Edison Park und haben in ner Bar 1 Stunde verbracht und anschliessend sind wir einfach durch die gegend gefahren haben Musik gehoert und bloedsinn gemacht.....War nen super Tag mit meiner Sina und morgen wird bestimmt auch lustig auf unserer Halloween Party...

Pumpkin Party at Joes

Samstag, 20.10.2012

Da ich heute bis um 8:45 schlafen konnte ging es mir recht gut und ich war einigermassen gut ausgeschlafen als mein Wecker bimmelte.Habe mich dann geduscht und um 9Uhr riefen mich meine Grosseltern und mein Dad an,mit denen habe ich dann 1 Stunde telefoniert und dann anschliessend bin Ich rueber zu Joe und habe ihm bis um 14 Uhr geholfen.Danach bin Ich ins Gym und anschliessend habe Ich Gulasch fuer morgen gekocht.Nach meiner Kochaktion habe ich noch mal geduscht und dann bin ich zu joe auf die Party und habe 2 Pumpkins geschnitzt die auch richtig schoen aussehen.Es hat voll viel spass gemacht eine menge Leute waren da und wir haben super viele Pumpkins ausgestochen.Wir hatten Lagerfeuer,Pizza,Candys und Cupcakes,jede menge Wein und Bier und ganz viel Spass....Sind dann um halb zwei nach hause und dann hab Ich geduscht und nun werde Ich schlafen ich bin so muede.....

Halloween Costume

Freitag, 19.10.2012

Oh man was war ich muede als heute um 6:40 mein Wecker klingelte....Ich habe schnell ne Dusche genommen und mich danach zum glueck auch ein wenig besser gefuehlt und dann bin ich hoch habe gefruehstueckt und ne heisse Zitrone mit Ingwer getrunken und dann is Connor um kurz nach sieben auch schon wieder wach gewesen.Habe ihn dann fuer die Schule fertig gemacht und dann weg gebracht.Ich bin dann als Ich wieder in der Hamlin Ave war mit Joe los gefahren ein paar Shirts abholen und noch nen paar Kuerbisse fuer morgen besorgen und dann bin ich wieder heim und auch gleich mit Sina los wegen unserem Halloween Kostuem gucken.Habe auch endlich eins gefunden wollte ja erst eins selber basteln aber die ganzen Utensilien waeren teuerer gewesen als nen komplettes Kostuem.Sina hat sich nen Robin Hood fuer Frauen gekauft und Ich mir nen Rotkaeppchen kostuem also son suesses kleid mit nem dunkelroten Kape voll schoen der spass hat uns aber auch wieder 50dollar gekostet....

Um 15Uhr habe Ich Connor dann von der Daycare abgeholt und dann sind wir in die Buecherei wo wir bis um 17Uhr die Zeit verbracht haben und von dort aus sind wir zu Trader Joes und dann wieder heim Abendessen kochen und als Daney heim kam bin ich nach Oak Park wo ich mich mit Norti und Tahi getroffen hab und wir waren in einem cafe wo sich Mittwochs immer lauter leute zum Ukulele spielen treffen es war ein wenig schraeg aber auch sehr witzig....Sind anschliessend noch ins Kino Paranormal activity 4 schauen der war aber kagge und Tahi war als draussen am telefoneiren Ich hatte dann um halb elf genug und bin gegangen und nun werde ich pennen morgen is fett Fete angesagt

mal wieder nen Mittwoch rum:/

Donnerstag, 18.10.2012

Ich krieg noch nen Rappel wie die Zeit heir vergeht das is so unnormal Ich will garnicht an das zurueck gehen denken...Ich versuche hier echt jeden Tag so gut es geht zu geniessem mein Leben is so unbeschreiblich schoen es geht mir so gut und es tut so gut endlich mal zu Leben und alles zu machen wo man spass dran hat....Heute habe ich Connor in die Schule gebracht bin ins Gym gegangen und hatte nen super Workout. Anschliessend bin Ich heim habe geduscht und mit meiner Cousine und meiner Sis denen geskypt und um 12 hab Ich Connor dann wieder abgeholt und wir sind zu Fresh Farms gefahren...Und danach haben wir die Einkaeufe heim gebracht und sind zum Floorhockey gefahren.Da musste Ich dann heute auch Hockey spielen weil das die letzte Unterrichtsstunde war und da ich ja der Eltern-Ersatz bin hab ich natuerlich mein bestes gegeben und war so in to it das ich volle kanne hingeflogen bin weil ich von 3 agressiven kleinen Kindern mit Hockey Sticks angegriffen wurde da ich den Puk hatte und da ich keines der Kinder verletzen wollte bin cih ueber die Hockeysticks geflogen und voll mit dem Kopf auf den Turnhallen Boden ich hatte so Kopfweh danach.Sind danach heim und Connor hat nen Mittagsschlaf gehabt und ich habe mcih ein wenig ausgeruht und anschliessend nach dem Daney dann zuhause war bin ich Downtown gefahren und habe Sven besucht und wir sind dann von ihm aus zusammen mit seinem geilen BMW in ne Bar gefahren wo wir auch zu abend gegessen haben und bis halb zwoelf gequatscht haben und danach bin ich dann heim und nun werde ich pennen gehen es is nun 1 Uhr:D

Legoland Schaumburg IL

Mittwoch, 17.10.2012

Heute bin Ich mit Connor zunaechst mal in der Buecherei gewesen um halb elf war dann Story Time und danach haben wir uns auf den weg zum Legoland in Schaumburg gemacht...Ja ihr lest gerade richtig hier gibt es sowohl ein Legoland als auch einen Stadtteil bzw Neighbourhood die Schaumburg heisst...Sind dann 2 Stunden dort gewesen haben ein wenig Lego gebaut und ein wenig gespielt aber so pralle war es auch nicht habe mir das irgendwie viel cooler vorgestellt aber egal:D

Danach sind wir heim und haben mit Anne Carl und Isi gespielt und sind anschliessend noch auf dem Spielplatz gewesen das Wetter heute war so schoen und warm und windig es war herrlich...

Um halb sechs haben wir Steve zum Flughafen gefahren und anschliessend sind wir heim und haben zu abend gegessen und dann noch schnell Connor geduscht und ihn ins Bett gebracht....

Ich geh auch bald pennen hab  eben gesehen das gestern 90Leute meinen Blog gelesen haben danke dafuer ich weiss das sehr zu schaetzen das mein Blog auch wenigstens gelesen wird aber schon lustig das es so viele tun:D und mit sicherheit kenne ich ueber die haelfte nicht:P aber DANKE trotzdem

Baking Session in Park Ridge...

Dienstag, 16.10.2012

Heute wollte Ich ja eigentlich um 5 ins Gym und als ich um 15 vor aufgestanden bin hatte ich so brutale schmerzen das ich mich dann doch dazu entschlossen habe noch weiter zu schlafen und mich zu ruhen...bin dann um 7 hoch und Connor is um halb acht aufgestanden wir haben dann gefruehstueckt und anschliessend ein wenig schreiben geuebt und danach ahben wir nen Pumpkin Ruehrkuchen gebacken und ein paar soft Lemon Heidelbeer Cookies...Nach dem wir so fleissig gebacken hatten,haben wir zu Mittag gegessen und anschliessend ist Steve mit Connor zum Hockey und Ich hatte mal Zeit mit meiner Mum zu Skypen leider nur begrenzt aber besser als nix....Heute hab Ich dann auch ne Postkarte von meiner lieben Frau Baehre bekommen wo ich mich sehr drueber gefreut habe und nach dem Connor wieder da war haben wir noch ein wenig gemalt und gespielt und dann hat er nen Mittagsschlaf gemacht.Mir war als so schwindelig ich bin dann auch eingeschlafen und um 15 vor 5 hab Ich Connor geweckt er hat 2 Stunden gepennt war nen spaetes Nap aber er schaut gerade mit seinen Eltern ''Dancing with the Stars''von daher evtl gut das es so spaet war denn es ist schon 21Uhr.....Nach dem Nap habe Ich Connor gebadet und mal wieder seine Naegel geschnitten und dann anschliessend noch ein paar Buecher vorgelesen.Und als Daney dann heim kam bin Ich fuer 1,5 Stunden ins Gym hatte nen super workout und habe 2,5 liter Wasser in der Zeit getrunken:D nun muss ich als pinkeln was ziemlich enrvig is vor allem weil ich bald schlafen will soviel zu dem Thema:D....

geschafft

Montag, 15.10.2012

So heute haben wir dann den letzten Tag unserer College Class (Part1) gehabt waren um 9 Uhr downtown und haben dann erstmal Crash geschaut.Den Film hatte ich vor 3 wochen ueber Netflix geguckt und der war echt gut...Anschliessend haben wir darueber geredet,Lunch gehabt und dann noch alles besprochen was wir in den anechsten Wochen an Hausaufgaben machen muessen und dann sind wir mit der Pink line nach Pilsen gefahren das is das Mexikanische Viertel wo wir uns eine Mexikanische Kirche angeschaut haben und dann in das Mexican Art Museum gelaufen sind.Auf dem Weg dort hin hat es so geschuettet das wir super nass geworden sind und vor Ort haben wir uns dann die Mexikanischen Kunstwerke angeschaut sind dann noch in ner Mexikanischen Baeckerei gewesen ein paar Cookies kaufen und dann wieder downtown.Die Class war nach dem Museum schon zuende und Sina und Ich haben uns dann noch downtown naehe Jackson( Blueline Haltestelle) mit Norti getroffen.So gegen kurz nach sechs haben wir uns auf den weg nach hause gemacht wir waren so durchnaesst der Tag war Wettertechnisch so scheisse....Ich werde jetz frueh schlafen gehen will morgen frueh um 5 ins Gym....

College Class die zweite...

Sonntag, 14.10.2012

Heute bin Ich um 5:30 aufgestanden was ein scheiss und das am freien Wochenende.....Habe geduscht und mich fertig gemacht fuer das College und um 7 hat Sina mich abgeholt und wir sind wieder mit der Blueline Downtown gefahren so wie gestern auch schon.Haben dann bei Starbucks die anderen getroffen und sind dann zusammen alle zur Uni und um halb neun ging es dann auch los;/Haben ueber Konflikte usw geredet und da es draussen so schlimm geregnet hatte wurde der Plan fuer den heutigen Tag umgeschmissen und wir sind nach der Mittagspause in ein Tierheim wo wir 2 Stunden helfen mussten es war s wiederlich es hat gestunken wie die Pest und wir mussten da aufraeumen,Spritzen auspacken und in Kartons machen(wieso auch immer da die ja eigentlich hygienisch verpackt werden damit keine Keime usw da dran kommen aber die Dame wollte das so)dann msusten wir noch Zeitungen falten und so komische geschenke sortieren....Die waren wohl voll dankbar udn anschliessend sind wir in ein Hostel gefahren wo wir dann zum Thema Wahlkamp USA usw Bilder gemalt haben,eine Gruppe hat gekocht und eine andere hat ueber den Wahlkampf geredet alles in allem war es eigentlich mehr ein Zeit tot schlagen aber naja und um 19Uhr hatten wir dann auch endlich schluss.Schule kann so anstrengend sein.Sina und Ich hatten dann noch auf dem Heimweg sehr viel spass und das erste was ich gemacht hab als ich heim kam war duschen und meine Sachen waschen....so nun werde ich noch ein wenig lesen und dann ins Bett gehen

College Class

Samstag, 13.10.2012

Eigentlich haette Ich heute mal ausschlafen koennen aber da meine ruecksichtsvolle Familie mal wieder so schoen ruhig war und auch niemand direkt vor meiner Tuer rumgespielt und geschrien hat Ich bin um 8Uhr aufgestanden obwohl ich ruhig mal haette bis um 9 schlafen koennen da ich den Tag frei hatte aber naja so is das in dem Leben eines Au Pairs.....

Bin dann hoch fruehstuecken mich fertig machen und anschliessend habe Ich Joe geholfen und mir die 70$ fuers College verdient die mir meine liebenswerte Gastfamilie nicht bezahlen wollte da sie den Kurs ja schon gezahlt haben und das dass maximum gewesen waere....Ich glaube ich sollte auch mal wieder daran denken was das Maximum ist wenn ich jede woche Montags und Dienstags mehr als 10Stunden arbeite,wenn ich einkaufen gehe,die Waesche mache,aufraeume die Spuelmaschiene ein und ausraeume und die Botengaenge fuer meine Gastmum erledige,oder mal wieder ein ganzes Wochenende allein auf den kleinen aufpasse also im ernst wie kann Ich da denn noch erwarten das auch mal was fuer mich getan wird so als Zeichen der Dankbarkeit....ganz ehrlich ich habe hier echt so was von den Jackpot geknackt unglaublich die Grosszuegigkeit springt mir hier voll ins Gesicht....Ich habe auch immer so das Glueck ein Arbeitsverhaeltnis zu haben was aus einem GEBEN & NEHMEN besteht.

Naja egal Ich hab daraus gelernt und weiss was zutun ist....Ich bin dann um 13 Uhr mit Sina zur Blueline gefahren und dann sind wir zur S Michigan Ave wo die Universitaet war wo wir unseren College Kurs hatten der ging von 16bis 22Uhr war nen anstrengender Tag nun gehe ich ins Bett weil ich morgen frueh um halb sechs wieder raus muss und mit SIna zum College fahre...

Donnerstag in Park Ridge

Freitag, 12.10.2012

Heute habe Ich Connor fuer die Schule fertig gemacht dann hat Steve ihn kurzfristig selbst weg gebracht und Ich habe angefangen an meiner Praesentation fuer das College zu arbeiten.um halb zehn bin Ich rueber zu Joe und habe ihm geholfen Shirts bedrucken und dann sind wir nach Chicago gefahren und haben diese in eine Grundschule gebracht:D voll cool die Schulen hier sind Riesig und die Raeume sind fast 4m hoch:D

Von da aus sind wir wieder zurueck haben Angel abgeholt ( Musiker und Freund von Joe der ihm auch geholfen hat und die Rahmen gesaeubert hat in der Zeit wo wir in Chicago waren) und dann sind wir in ein Typisch Amerikanisches Diner gefahren und haben nen Sandwich gegessen:D Anschliessend bin Ich wieder heim habe meine Collagen fertig gemacht und dann hab ich geduscht und dann sagte mir Steve das er auch wieder Connor abholt....Also habe Ich gewartet bis die wieder kamen und dann sind wir zu Anne und Carl und Izzy und haben dort bis um 18 Uhr die Zeit verbracht.

Als Ich dann wieder rueber bin hab ich meine Collagen geschnappt bin zu Fed Ex und hab die da Laminieren lassen und anschliessend wieder heim und zu abend gegessen.

So und eben war Ich noch in der Buecherei und nun werde ich bald schlafen gehen morgen gehts College los und ich hab so viel Schlaf nachzuholen

immer diese Überschriften...

Donnerstag, 11.10.2012

Heute war wieder einer dieser Tage an dem ich mich ein wenig fragte wieso ich ueberhaupt um halb sieben aufstehen musste...Connor ist um 7:30 aufgewacht und um 8:15 hat Steve ihn zur Schule gebracht weil er das Auto brauchte und nen Arzttermin hatte.Meine Aufgabe bestand darin Connor beim Fruehstueck zuzuschauen die Spuelmaschine auszuraeumen und ihn 5 mal zu sagen das er sich die Zaehne putzen soll,waschen und anziehen.... Das sind diese Momente wo man sich ernsthaft fragt ob das nen scherz ist....

Naja Ich hab dann mit meinen Grosseltern telefoniert und anschliessend mit meiner Sis geskypt und um 12 Uhr habe ich den Herrn dann vom Kindergarten abgeholt.Als wir zuhause waren gab es Mittag und anschliessend sind wir auf den Spielplatz und zum Floorhockey.Danach sind wir zuhause angekommen und haben draussen ein wenig mit den Nachbarkindern Ball gespielt und anschliessend sind wir zu Carl und Anne und Izzy und haben da noch bis um 18:15 die Zeit verbracht.ALs wir dann wieder zu uns sind habe Ich geduscht und bin anschliessend zu SIna und dann mit ihr ins Koreanische Restaurant wo wir zu Abend gegessen haben und jede menge Spass hatten der Kellner hat als mit uns geflirtet und dann als wir nach ner Gabel fragten da Sina so Glasnudeln gegessen hatte und das mit den Staebchen ein wenig schwierig war sagte er uns das er nur Spanisch spreche:D muahahah

Nach dem Essen sind wir dann noch kurz im Wallmart vorbei weil SIna sich heute den Finger angestaucht hat und wir eigentlich anch ner bandage schauen wollten aber hatten die natuerlich nich;/

Ah und heute is ein Paeckchen von meiner geliebten Tante gekommen wo ich mich riesig drueber gefreut habe vielen vielen dank schoenes Gefuehl wenn man mal Post aus der Heimat bekommt und dann noch von Menschen die einem wirklich am Herz liegen.....

Wow es wird doch richtig kalt....

Mittwoch, 10.10.2012

Heute bin ich mit Connor mal wieder unseren Wöchenlichen Einkaufspflichten nachgekommen wir waren bei Jewel Osco und bei Trader Joes und haben die Kreditkarte glühen lassen, danach sind wir zu Dunkin Donuts in Glenview gefahren und haben Sina auf nen Kaffee getroffen....Waren dann noch auf dem Spielplatz bis Connor auf einmal anglaufen kam und meinte er habe sich ausversehen in die Hose geschissen....Also blieb uns dann nix anderes übrig als nach hause zu fahren und ihn zu duschen. Ist schon geil wenn man 5 min vorher ncoh fragt ob er mal muss und man ein NEIN zu hören bekommt und dann wird sich aber mit 4,5 jahren in die Hose geschissen weil das halt einfach mal so passieren kann.*BOMBE* was nen ''BIG BOY''.....

Naja ich hab ihm keine scene gemacht und mir meinen Teil gedacht, Kinder halt.....Nach dem er dann geduscht und frisch war hat er gespielt und Ich habe fuer ihn und Steve und mich Mittagessen gekocht und anschliessend hat Connor nen Mittagsschlaf gemacht und Ich habe mit meiner Mum geskypt.Als er wieder wach war haben wir Abendessen gekocht und anschliessend Peter Pan geschaut und als Daney dann von der Arbeit kam bin Ich in die Buecherei und dann ins GYM und anschliessend heim duschen und was essen....und nun werde ich gleich mal pennen:D

Eislaufen,Bücherei und Blue Fish

Dienstag, 09.10.2012

Der heutige Tag hat eigentlich damit begonnen das Connor und Ich nach dem Fruehstueck und nach dem wir uns angezogen hatten in den Wald gegangen sind und Blaetter und Herbstdeko gesammelt haben.Als wir wieder zuhause waren haben wir das Haus herbstlich geschmueckt,einen Geist gebastelt und die Kuerbisse mit Glitter verziert und dekoriert.Danach sind wir in die Eissporthalle und sind Schlittschuh gelaufen da war heute das Maskottchen von den Chicago Wolfes (Hockey Team).Nach dem wir da waren sind wir zur Buecherei gefahren und da war dann Story Time mit nem Police Officer und anschliessend sind wir heim und Connor hat nen Mittagsschlaf gemacht....

Ich habe nach dem er dann aufgestanden is das Abendessen gekocht und bin dann nach dem Essen zum Sport und anschliessend mit Joe ins Blue Fish wo wir nen paar Drinks hatten und jede menge Spass und nette Unterhaltungen mit den Leuten dort..Waren noch kurz im Houlihans und dann sind wir heim gefahren und nun is es halb elf und ich werd mal pennen...

Halloween City

Montag, 08.10.2012

Nach dem Sina und Ich ja heute erst gegen halb zwei aufgestanden sind haben wir bei uns French Toast zum Fruehstueck gemacht und anschliessend sind wir Shoppen gefahren und zu Halloween City weil wir uns nen Halloween Kostuem kaufen wollten aber leider keins gefunden haben;/naja danach waren wir noch bei Starbucks und dann hat SIna mich heim gefahren....Ich hab dann hier ein wenig meinen Kleiderschrank aussortiert also mal die Sommersachen die ich eh nich mehr anziehen werde weil es zu kalt geworden ist und dann hab ich eben noch mein Hotel fuer mein Cleveland Wochenende gebucht juhu hab voll 50 Dollar gespart weil ich das ueber so ne coole Seite gebucht habe wo man nen Preis vorschlagen konnte den man zahlen wollte und naja somit habe ich 230 anstatt 280Dollar bezahlt fuer 2 naechte was natuerlich au nich guentig is aber naja ich hab fuer den Bus ncih viel gezahlt und ich mach allein Urlaub und dann is es schon geil nen schoenes Zimmer zu haben.

DISCO

Sonntag, 07.10.2012

Heute bin Ich mit Daney und Connor einkaufen gefahren zu Target und Old Navy und anschliessend waren wir auf nem herbstfest aber das war nich so pralle und Daney is ja auch immer noch nicht so fit.Von da aus sind wir zum super H Markt das is ein riesiger Chinesischer Einkaufsladen wo wir Chinesisch zu Mittag gegessen haben und dann noch einkaufen waren...Am Abend war ich noch bei Talbots Shoppen die amchen ausverkauf und Ich hab mir6 neue Chicke Teile gekauft fuer 80$ die urspruenglich mal ueber 400$ kosten sollten:P

und um 20 kamen die Maedels und dann sind wir Downtown ins Volkan gefahren das is ne Disco wo man auch ab 18 schon rein kommt und da die ja alle U21 sind war das ganz praktisch.Naja der Shuppen war voll mit Mexicanern und Mexikanischer Musik spaeter wurde es auch noch besser wir haben die ganze Zeit getanzt und wurden angetanzt und um 3:30 hatten wir dann auch genug...Ich hab die Maedels dann Nach Glenview gefahren und Sina ist mit zu mir gekommen:D

Haben bis eben 13:30 gepennt und nun wollen wir los Halloween Kostuem kaufen

Kino und Eislaufen

Samstag, 06.10.2012

Heute habe Ich anch dem Fruehstueck Steve zum Flughafen gefahren und anschliessend COnnor in die Schule gebracht.Ich bin dann heim gekommen hab mich ein wenig geruht und um 12 sind Daney und Ich ins Kino weil wir um 12 Uhr ''End of Watch''schauen wollten und als wir dann im Kono sassen ist uns aufgefallen das der Film erst um 13 Uhr los gehen sollte also haben wir noch ne Stunde warten muessen...Wir waren die einzigen im Kino und der Film war hammer amessig.Jake Gyllenhaal is so gut aussehend und in dem Film ganz besonders;P

Nach dem Kino bin Ich ins Gym und anschliessend hab ich Connor abgeholt und wir sind heim und haben zu Abend gegessen und da Ich anch dem Abendessen Schlittschuh laufen wollte haben wir beschlossen alle zu gehen.Connor und Ich sind dann 1,5 Stunden Schlittschuh gelaufen und Daney hat sich mit dem Vater von Connors Freund unterhalten.Heute abend war Disco in der Eishalle war echt super witzig und hat voll spass gemacht.....

Verabschiedung von Steffi

Freitag, 05.10.2012

Heute habe Ich fuer meine kranke Hostmum( krank wegen ihrer OP) Connor,Steve und mich Pancakes mit Waldfruchtkompott zum Fruehstueck gemacht und anschliessend haben Connor und Ich fuer ne weile mit seinem Alamo gespielt.Um ( habe Ich ihn zum Kiga gefahren und dann bin Ich zu Michaels Halloween Deko und Bastelzeug kaufen gegangen....

Von dort aus gings nach Glenview mit Sina,Simone und Vera bei Starbucks treffen udn anschliessend hab Ich mit Sina noch geluncht.Von Glenview aus bin ich wieder nach PArk Ridge und war in der Buecherei wo Ich ein paar Movies ausgeborgt habe und dann habe Ich Connor wieder vom Kiga abgeholt und wir sind heim gefahren.Carl und Anne waren gerade draussen am spielen und dann haben wir Carl zu uns eingeladen um Peter Pan zu schauen.Ich bin um halb sechs dann ins Gym und danach Heim duschen fertig machen und wieder nach Glenview zu SIna.

Von da aus sind wir dann nach Deerfield gefahren wo wir Cathrin,Steffi,Frederike und Inga getroffen haben und dann haben wir dort den Abend verbracht weil Steffi die Familie wechselt und irgendwo in den Bundesstaat NY geht;/

So Ich werde jetz schlafen gehen und mal sehen was moin alles so passiert:D

langer Arbeitstag

Donnerstag, 04.10.2012

Heute hab Ich von 7-19:30 gearbeitet da Daney ihre OP hatte...Haben nach dem Fruehstueck Connor fuer die Schule fertig gemacht und weg gefahren dann bin Ich heim gekommen hab gekocht,telefoniert und geskypt und anschliessend den kleinen wieder abgeholt.Zu mittag haben wir dann gegen halb eins gegessen und dann hat Connor nen Nap gemacht und anschliessend sind wir zum Floorhockey.Als wir wieder zuhause waren schrieb Laurie das sie in die Buecherei geht und ob wir uns treffen wollten,also habe ich sie dort in der Buecherei mit Connor getroffen und wir waren dann bis halb sieben noch dort.Als wir heim kamen gab es Abendessen und anschliessend ne Dusche fuer Connor und noch 3 Buecher die Ich ihm vorgelesen habe und dann hab ich ihn ins Bett gebracht und bin dann um 15 vor acht zu Sina gefahren und wir sind dann zu Target und Wallmart wegen nem Halloween Kostuem schauen konnten aber nix finden.Bei Target haben wir nen Bananenkostuem angezogen und wir haben uns so weggepisst das die verkaeuferin als wir aus der kabine kamen schon sagte ''oh ihr habt so gelacht ich dachte schon es sei was passiert oder nicht in ordnung''wir hatten so nen spass:D naja wollten bei party city noch wegen nem kostuem schauen aber die hatten schon zu...naja die Suche geht weiter haben ja noch 2,5 wochen bis zum Au Pair Meeting wo die Fette Party statt findet...

At the Comedy Club ''Second City''

Mittwoch, 03.10.2012

Boah auf den heutigen Tag habe Ich mcih schon so lang gefreit naja eigentlich erst seit letzter Woche aber egal:D....Nach dem ich gestern abend noch relativ lang wach war bin Ich dann um 6:30 aufgestanden hab geduscht gefruehstueckt und mit COnnor um 8 das Haus verlassen.Wir sind auf dem Spielplatz gewesen und anschliessend 2 Stunden in der Buecherei.Danach sind wir heim haben ein wenig gegessen und gespielt und anschliessend hat Connor einen Mittagsschlaf gemacht.Als er um 16Uhr wieder aufgewacht ist sind wir zu Trader Joes gefahren und danach gab es Abendessen und Ich habe mich dann fertig gemacht und bin Downtown gefahren zu dem Comedy Club wo Norti heute Abend einen auftritt mit seiner Comedy Gruppe hatte.Habe dort noch Sven getroffen den ich ueber Couchsurfing kennen gelernt hab und der auch erst seit 3 Wochen hier ist und wegen seines Berufs die naechsten 2-3 jahre hier leben wird....Norti hat uns dann noch hugo aus Spanien und noch einen Studenten aus Deutschland vorgestellt und um 20Uhr ging die Show los es war der kracher 45min. traenen gelacht ich konnte nicht mehr morgen habe ich sicher Muskelkater vom lachen.....Es war so witzig mein erster Besuch in nem Comedy Club das mach Ich auf jeden fall wieder...Anschliessend sind wir noch in ne Bar Ich hab ne Cola getrunken vorbildlich wie ich bin weil ich ja noch fahren musste:D und nun gehts in die Federn war nen super Abend hab viele neue nette Leute kennen gelernt und werde am Weekend wieder was mit denen und meinen Maedels unternehmen.....

erster Arbeitstag nach dem Urlaub....

Dienstag, 02.10.2012

Als Ich heute um 6:30 aufstehen musste war ich noch ein wenig muede von dem geilen Wochenende in Memphis...aber naja Ich habe mich voll darauf gefreut den Tag mit meinem kleinen schatz zu verbringen und von daher war es nur halb so wild....Sind nach dem Fruehstueck in die Buecherei und von dort aus zur Eissporthalle wo wir eine Stunde Schlittschuh laufen waren.Danach hatte Connor noch hockey Unterricht und anschliessend sind wir heim haben ein paar Buecher gelesen und er hat einen Mittagsschlaf gemacht.Nach dem Mittagsschlaf haben wir gebastelt und gespielt und als Daney heim kam haben wir zusammen Abendessen gekocht und gemeinsam gegessen.Nun will Ich noch meine 300 Memphis Bilder bei Facebook hochladen und dann mal ins Bett

I WAS WALKING IN MEMPHIS......

Montag, 01.10.2012

So nach meinem wunderbaren Wochenende mit Sina in Memphis will Ich nun mal zusammenfassen was wir so alles erlebt haben damit ihr mal wieder auf dem laufenden seit...

Nach dem Ich Sina Donnerstag abends abgeholt hatte sind wir mit der Metra Downtown zur Union Station gefahren.Wo wir dann um 10:15 in unseren Bus nach Memphis gestiegen sind.Um 8Uhr morgens sind wir in Memphis angekommen von dort aus sind wir erstmal zu dem Hostel gelaufen wo man uns sagte das wir erst um 11 einchecken koennten.Was auch noch komisch war das Hostel sah eher aus wie ein Motel aber naja haben uns nix dabei gedacht und sind erma bei T.G.I. Friday was essen gegangen und anschliessend noch ein wenig durch die Strassen von Memphis gelaufen unter anderem auch durch die beruehmte Beale Street.Anschliessend sind wir wieder zum Hostel udn haben eingecheckt und als wir dann auf unser Zimmer kamen haben wir schon gleich den ersten Schock bekommen.Wir durften feststellen das wir in einem Gemischten 4 Zimmer schlafen sollten mit 2 Typen.Das Zimmer war sau dreckig und hat voll nach Maennerausduenstungen gerochen.Sina und Ich waren so bedient wir wussten garnich was wir machen sollten und die Tussi vom Empfang sagte uns das dass MIx Zimmer sind und deswegen halt auch so preiswert.Mal ganz im ernst das war das letzte mal das ich nen Hostel gebucht hab da geh ich ja doch lieber Couchsurfen....Naja haben geduscht und das Zimmer dann auch wieder verlassen und sind dann durch Memphis und haben an einer 3Stuendigen Sight Seeing Tour teilgenommen das war sehr cool haben eigentlich bei der Tour alles sehenswerte von Memphis abgeklappert und anschliessend sind wir zu abend essen gegangen haben uns noch mal umgezigen und Party fertig gemacht und dann sind wir feiern gewesen bis morgens um 6 und als wir dann heim sind haben wir auch nich wirklich in dem Hostel grossartig gepennt.Haben geduscht sind was fruehstuecken gegangen und anschliessend auf ne Sightseeing Tour nach Graceland gefahren.Dort haben wir uns Elvis sein Haus und sein Heartbreak Hotel sowie seine Fugzeuge usw. angeschaut das war schon echt cool so zu sehen und er und seine Familie sind ja in dem Garten seines Hauses begraben sodass man am Ende der Tour an den Graebern noch vorbei laeuft und dann wieder das Gelaende verlaesst.Es war ein wenig komisch ich meine das Haus von Elvis is nach dem Weissen Haus das meistbesuchteste Haus der USA und man kann sich das garnicht vorstellen.Man sieht da so viele private dinge und irgendwie war es ein wenig ein makaberes Gefuehl,aber naja.Sind dann abends wieder Essen gegangen und anschliessend wieder auf der Beale Street feiern.Sina und Ich hatten so viel spass haben jede menge Typen kennen gelernt da man in Memphis als Frau nich 1min allein sitzen kann ohne das man angesprochen wird naja koennte auch daran liegen das Sina und Ich einfach so bezaubernd sind muahahaha nein spass bei seite wir hatten auf jeden fall unsern spass sind heute morgen um 6 wieder heim gekommen haben 1Std. gepennt und sind dann zum Bus gelaufen und im Bus haben wir fast die ganze Zeit geschlafen.Als wir um 9 Uhr in Park Ridge ankamen hat Steve uns abgeholt und Ich hab Sina noch schnell heim gefahren bin duschen gegangen und nun werde Ich schlafen hab jede menge Schlaf nachzuholen aber es hat sich gelohnt wir haben Memphis gerockt und so viel erlebt und es so genossen.Das Leben is so schoen wenn man es richtig lebt!!!!!!! Und Ich tue dies seit dem Ich hier bin und das fuehlt sich so unglaublich gut an.....